Mageres Meisel

18,50 /kg

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Das Magere Meisel stammt aus dem Vorderviertel des Rindes. Außen wird es von einer dünnen Bindegewebshaut umschlossen, die das Stück während des Siedens saftig hält. Das Magere Meisel zeichnet sich durch seine feinen Fasern aus und ist besonders gut zu portionieren. Aus dem dicken Ende können nach Belieben sogar Schnitzel geschnitten werden.

Zubereitungsart:
Sieden, Schmoren, feines Gulasch, Schnitzel

Menü